Gärtnergepflegtes Grabfeld

In jeder Friedhofsverodnung ist dargelegt, dass die würdevolle Pflege der Grabstätten zur Pflicht der Hinterbliebenen gehört. Wenngleich der soziale Druck zur Grabpflege vielerorts nicht mehr so hoch wie früher ist, wünschen sich Hinterbliebene doch auch eben jenes bleibende Zeichen von Liebe, Erinnerung und Anerkennung.

Nicht immer jedoch ist dies durch die Hinterbliebenen selbst zu bewerkstelligen – ob der Arbeit hinterhergezogen, beruflich oder familiär eingespannt oder schlicht krank. In einigen Fällen kann dies -bei starker Sommerhitze mit erhöhtem Giesbedarf, einer Schwangerschaft, der akuten Trauerphase oder während einer Kur- ein vorübergehender Zustand und Bedarf an unterstützender Grabpflege sein, in anderen ein dauerhafter. Ungepflegten Gräbern droht schließlich die Einebnung der Grabstätte.

In Appenweier denkbar ist hier die Ruhe in einem gärtnergepflegten Grabfeld – über die gesamte Ruhezeit der Grabstätte hinweg wird diese ansprechend bepflanzt und sorgfältig gepflegt. Durch den Erwerb einer friedhofsgärtnerbetreuten Grabanlage schließen Sie einen Dauergrabpflegevertrag mit der ortsansässigen Gärtnerei Vollmer ab und sichern sich ganzjährig eine würdevoll gepflegte Ruhestätte. Diese Grabarten sind Ruhegemeinschaften die sich auf dem Friedhof Urloffen in Appenweier in einem kleinen Memoriam Garten, auch Bestattungsgarten, genannten Teil des Friedhofs befinden, so dass auch die Grabnachbarschaft garantiert gepflegt ist und nicht hinüberwuchert.

Grabpflege
Gärtnergepflegtes Grabfeld

Während der gesamten Laufzeit fallen so keine weiteren Pflegearbeiten oder unvorhergesehenen Kosten mehr an. Gern können Sie auch zu Lebzeiten eine Vorsorge abschließen, um in einem gärtnerbetreuten Grabfeld die letzte Ruhe im Ortenaukreis zu finden und Ihre Angehörigen zu entlasten.

Ihr Grabbeet wird jahreszeitlich wechselnd mit Frühjahrs- Sommer- oder Herbstblumen fachmännisch bepflanzt und im Winter grün abgedeckt und mit dauerhaften Gestecken verziert.  Neben einem Blumenbeet, ist auch eine immergrüne Grabbepflanzung möglich.

Die Pflanzen werden durch die Gärtnerei Vollmer gedüngt, gegossen und bei Bedarf beschnitten. Auch wird das Grabfeld von Verschmutzungen wie Laub und Unkraut bereinigt. Zu Totengedenktagen, aber auch persönlichen Gedenktagen werden Blumensträuße, Gestecke oder Kränze für Ihr Grabfeld angefertigt. Besprechen Sie Ihre individuellen Wünsche gerne mit uns.